Hongkong, Rundreise "Höhepunkte Balis" & Baden in Südbali

Hongkong, Rundreise "Höhepunkte Balis" & Baden in Südbali

Nach einem erlebnisreichen Stopover im lebhaften Hongkong geht es weiter nach Bali, wo wir Ihnen zunächst 3 Nächte Entspannung in einen Badehotel im Süden empfehlen. Es folgt eine spannende Rundreise mit den Höhepunkten Balis, in deren Anschluss es noch einmal an den Strand geht.

Im Grundpaket sind 12 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 19.03.2020 ermittelt. Aufenthaltsdauer des Schluss-Badeaufenthaltes, Hotels, Datum sowie Abflughafen können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

Themen: Indonesien Hongkong Stopover

Ihr Reiseablauf

19/03/2020ECONOMY
Frankfurt Main
Hong Kong
Deutschland
Frankfurt Main / 12:40
Cathay Pacific CX 288 Cathay Pacific
11h 10min nonstop
Hong Kong
(+1 ) 06:50 Hong Kong Intl
20/03/2020 22/03/2020

Hong Kong

Über das Reiseziel

Wer in das Labyrinth von Hongkongs Straßen eintaucht, fühlt sich unweigerlich in einen utopischen Film versetzt. Die dichte, himmelhohe Bebauung, das Glitzern der Leuchtreklamen und gläsernen Fassaden, die enorme Zahl von Menschen – all dies lässt den Puls schneller schlagen. Und dann steht man plötzlich an der Hafenfront, geht an Bord einer Fähre und stellt fest, dass sich die engen Schluchten der Wolkenkratzer in ein majestätisches Panorama verwandelt haben, man atmet eine frische Meeresbrise statt der Mixtur aus Stadtluft und den Gerüchen der Garküchen ein. Hongkong verdankt seine Position als Seehandelsstadt seit Alters her dem vor den herbstlichen Taifunen geschützt liegenden Hafen. Im wahrsten Sinne also sind Wind und Wasser, "Feng" und "Shui", die Lebenselixiere der Stadt. Die beiden Elemente sind heute, mythisch überhöht, in vielen Alltagsfragen Chinas noch immer von grundlegender spiritueller Bedeutung. Das überwältigende Panorama der Skyline, die unzähligen Einkaufsmöglichkeiten, alle Kochtöpfe östlicher und westlicher Prägung, das schillernde Nachtleben und viele "grüne Flecken" auf kleinen Inselchen geben der "Super City" ihr unverwechselbares Gesicht. Das öffentliche Verkehrsnetz (U-Bahn, S-Bahn, Busse und Fähren) ist gut ausgebaut, Taxis sind günstig – die Stadt lässt sich somit ganz problemlos "erfahren". In Hongkong herrscht subtropisches Klima, die Monate September bis November gelten als die beste Reisezeit. Die Wintermonate sind kühler, ab März steigen dann Temperatur und Luftfeuchtigkeit, im Sommer regnet es bei schwülwarmer Luft häufiger.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Shuttle Standard (Bus)

Metropark Hotel, Kowloon

79%
  • 3,3 km vom Zentrum entfernt
  • 75 waterloo road, 75, Kowloon 999077
Das Hotel befindet sich im Herzen von Kowloon. Sie haben von dort aus eine gute Verbindung zu den Major Einkaufsgebieten der Stadt. Das Hotel bietet einen direkten Shuttleservice von und zur MTR U-Bahnstation, sowie stündlich zwischen Hotel und Tsims...
Mehr Info
  • Superior Double Room - Room Only (1)

  • NUR ZIMMER

  • 2 Übernachtungen

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Shuttle Standard (Bus)
22/03/2020ECONOMY
Hong Kong
Süd Bali
Hong Kong
Hong Kong Intl / 10:00
Cathay Pacific CX 785 Cathay Pacific
5h 05min nonstop
Indonesien
15:05 Bali Ngurah Rai
22/03/2020 25/03/2020

Süd Bali

Über das Reiseziel

The southern part of Bali, although generally chaotic and too touristy, has the best beaches on the island and several interesting sightseeing tours, so if you travel to this destination, I recommend you spend at least three full days there. If Bali is too crowded, the area of ​​Kuta and surroundings takes the palm: it was there where the first travelers came in search of surf and they also found a paradise to export. But in spite of the noise and that the Balinese culture is not as present as in other areas, Kuta and surroundings can also be enjoyed. Legian street is nice, ideal to buy souvenirs or a dress haggling with the locals; The beach is very suitable for surfing and the best to see it, as it is full of surfers at all hours !; And the sunset is an event that you can not miss. The locals flock to the beach in packs, many of whom want to take photos with you, play football or simply bathe; And spontaneous bars are set up with fresh beers and boxes as local bar. There are beautiful sunsets that are harmless. Of course, the life of local people is shorter than in other parts of the island, or at least not so integrated, so forget to find a nice market or a temple in every corner.

Mehr Info
 

Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

Privat Standard (Kleinbus)

Ayodya Resort Bali

  • 8,6 km vom Zentrum entfernt
  • Jalan pantai megiat, p.o. box 46, nusa dua, Nusa dua, süd-bali 80363
Großzügig angelegter "Wasserpalast" im luxuriösen Nusa Dua.Lage: Die geschmackvoll gestaltete Anlage befindet sich direkt an einem 300 Meter langen Sandstrand im Herzen der Hotelzone von Nusa Dua (Schwimmen im Meer nur bei Flut möglich) - der Abschni...
Mehr Info
  • Deluxe Zimmer (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 3 Übernachtungen

25/03/2020 27/03/2020

Höhepunkte Balis Rundreise

Kategorie Superior SIC (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)
Ziele: Süd Bali, Candidasa, Bali, Ubud, Bali
1 2 2

Höhepunkte Balis Rundreise

Kategorie Superior SIC (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen)
Abfahrtsort
Siehe Beschreibung von Tag 1.
Abfahrtszeit
08:30
Endzeit
20:00
iinklusive

Gruppenrundreise (Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen), mittwochs ab/an Hotel im Süden von Bali (Tuban, Kuta, Legian, Seminyak, Sanur, Tanjung Benoa, Nusa Dua oder Jimbaran)

● 2 Übernachtungen in Mittelklassehotels, Frühstück (F)

● lokale deutsch sprechende Reiseleitung

● Eintrittsgelder, Fahrten in landesüblichen PKWs, Mini-Vans oder Bussen (klimatisiert)

Hotels

Superior Kategorie vorgesehenes Hotel:

Ashyana Candi Dasa

Biyukukung Ubud


Deluxe Kategorie vorgesehenes Hotel:

Candi Beach Cottage

Rama Phala

Route:

Erleben Sie Kultur, Tradition, Handwerk und einzigartige Naturschauspiele auf der Insel der Götter.


Tag 1: Klungkung - Amlapura - Candidasa

Hinweis: Rundreisestart nur von Hotels im Süden von Bali (Tuban, Kuta, Legian, Seminyak, Sanur, Tanjung Benoa, Nusa Dua oder Jimbaran). Nach dem Frühstück Abholung vom Hotel und Fahrt nach Klungung an der Ostküste. Besichtigung der alten Gerichtshalle mit beeindruckenden Deckenfresken. Anschließend geht es zur Goa Lawah Höhle mit Hunderten von Fledermäusen. Nächster Stopp am prunkvollen Palast der alten Königsstadt Amlapura. Nach einem erfrischenden Bad am Wasserpalast in Tirtagangga Fahrt nach Candidasa, dort Übernachtung in einem Mittelklassehotel (Kategorie Superior).


Tag 2: Candidasa - Besakih - Kintamani - Ubud (F)

Nach dem Frühstück Fahrt vorbei an filigranen, terrassierten, saftig grünen Reisfeldern und Vulkanlandschaften. Nächster Stopp am Muttertempel Besakih. Von dort aus geht es weiter nach Kintamani, einem kleinen Bergdorf. Hier haben Sie einen fantastischen Ausblick auf den Krater des Mount Batur und den angrenzenden Kratersee. Fahrt in das Künstlerstädtchen Ubud, dort Übernachtung in einem Mittelklassehotel (Kategorie Superior, z.B. Biyukukung).


Tag 3: Ubud - Mas - Celuk - Tanah Lot (F)

Nach dem Frühstück Bummel durch Ubud und Besuch bei lokalen Kunsthandwerkern. Auf der Fahrt Richtung Süden Stopp bei einer Elefantenhöhle aus dem 11. Jahrhundert. Weiter geht es durch die Handwerksdörfer Mas und Celuk, bekannt für Holzschnitzerei und Silberschmuck. An der Südküste angelangt, geht es zum Sonnenuntergang am Wassertempel Tanah Lot, eine überaus romantische Kulisse und ein tolles Ende dieser Rundreise. Rückfahrt in das Badehotel im Süden von Bali (Tuban, Kuta, Legian, Seminyak, Sanur, Tanjung Benoa, Nusa Dua oder Jimbaran).


Hinweis: Vor der Rundreise muss mindestens 1 Nacht am Startpunkt verbracht werden (siehe Beschreibung von Tag 1). Vorbehaltlich Änderungen, die den Gesamtzuschnitt der Reise nicht beeinträchtigen.

27/03/2020 01/04/2020

Süd Bali

Über das Reiseziel

The southern part of Bali, although generally chaotic and too touristy, has the best beaches on the island and several interesting sightseeing tours, so if you travel to this destination, I recommend you spend at least three full days there. If Bali is too crowded, the area of ​​Kuta and surroundings takes the palm: it was there where the first travelers came in search of surf and they also found a paradise to export. But in spite of the noise and that the Balinese culture is not as present as in other areas, Kuta and surroundings can also be enjoyed. Legian street is nice, ideal to buy souvenirs or a dress haggling with the locals; The beach is very suitable for surfing and the best to see it, as it is full of surfers at all hours !; And the sunset is an event that you can not miss. The locals flock to the beach in packs, many of whom want to take photos with you, play football or simply bathe; And spontaneous bars are set up with fresh beers and boxes as local bar. There are beautiful sunsets that are harmless. Of course, the life of local people is shorter than in other parts of the island, or at least not so integrated, so forget to find a nice market or a temple in every corner.

Mehr Info

Ayodya Resort Bali

  • 8,6 km vom Zentrum entfernt
  • Jalan pantai megiat, p.o. box 46, nusa dua, Nusa dua, süd-bali 80363
Großzügig angelegter "Wasserpalast" im luxuriösen Nusa Dua.Lage: Die geschmackvoll gestaltete Anlage befindet sich direkt an einem 300 Meter langen Sandstrand im Herzen der Hotelzone von Nusa Dua (Schwimmen im Meer nur bei Flut möglich) - der Abschni...
Mehr Info
  • Deluxe Zimmer (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 5 Übernachtungen

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Privat Standard (Kleinbus)
01/04/2020ECONOMY
Süd Bali
Frankfurt Main
Indonesien
Bali Ngurah Rai / 16:05
Cathay Pacific CX 784 Cathay Pacific
20h 40min 1 Zwischenstopp - Hong Kong Intl (3h 30min)
Deutschland
(+1 ) 06:45 Frankfurt Main

Zusammenfassung

Hongkong, Rundreise "Höhepunkte Balis" & Baden in Südbali
Hongkong, Rundreise "Höhepunkte Balis" & Baden in Südbali