Rundreise "Preiswert durch Mittelamerika"

Rundreise "Preiswert durch Mittelamerika"

Diese Tour ist genau das Richtige für Individualreisende die trotzdem nicht alles vor Ort selbst organisieren möchten. Bekommen Sie einen authentischen Einblick in die Länder Costa Rica, Nicaragua und Panama. Sie müssen sich um nichts kümmern und können verschiedene Aktivitäten frei wählen. Sie werden nicht durchgehend von einen Reiseleiter begleitet und die meisten Transfers finden auf Zubucherbasis statt. Buchen Sie diese Rundreise als Einzelbaustein oder fügen Sie einen Flug (Datum & Abflughafen frei wählbar), eine Badeverlängerung und/oder einen City Break ganz nach Ihren Wünschen hinzu. Das Preisbeispiel ist mit Abreise am 10.03.2020 ermittelt.

Themen: Costa Rica Panama Nicaragua Länderkombinationen

Ihr Reiseablauf

10/03/2020ECONOMY
Frankfurt Main
San José
Deutschland
Frankfurt Main
Lufthansa LH 484 Lufthansa
1 Zwischenstopp -
Costa Rica
Juan Santamaria Intl
10/03/2020 24/03/2020

Preiswert durch Mittelamerika Rundreise

Kategorie Standard (MIndestteilnehmerzahl: 2, Englisch)
Abfahrtsort
Flughafen San José
iinklusive

Rundreise; Mindestteilnehmerzahl: 2, täglich ab San José bis Panama City

• Transfers und Transporte gemäß Beschreibung, meist auf Zubucherbasis

• Übernachtungen in den erwähnten Hotels oder ähnlich in Standard-Zimmern

• Mahlzeiten laut Beschreibung

• Eintritte für die inbegriffenen Aktivitäten und Besichtigungen

• Öffentlicher Bus (Transnica oder Ticabus) von Granada/Nicaragua nach San José/Costa Rica (quotiert mit USD 29 pro Person; der Preis ist ohne Gewähr und kann sich jederzeit ändern)

• Flug Bocas del Toro - Panama City in der Touristenklasse (14 kg Freigepäck; Übergepäck muss direkt bezahlt werden, ca. 3 USD pro 1 kg)

• Englischsprechende Reiseleitung vom 8.-10. Tag in Tortuguero, englischsprechender Bootsfahrer am 12. Tag in Bocas del Toro und englischsprechender Fahrer am 13. Tag in Panama City

• Reisedokumentation


Ausgeschlossen

• Ausreisesteuer Costa Rica auf dem Landweg, momentan USD 9 pro Person pro Ausreise (=zweimal)

• Touristenkarte bei der Einreise nach Nicaragua, momentan USD 10 pro Person

• Grenzgebühren bei der Einreise nach und Ausreise von Nicaragua, momentan jeweils USD 3 pro Person

• Fährgebühr nach / von Ometepe (San Jorge Moyogalpa San Jorge, ca. 5 USD pro Person)

• Grenzgebühren Costa Rica - Panama, momentan USD 3 pro Person

• Flughafen-Ausreisesteuer Panama City USD 40 pro Person (normalerweise bereits im Flugticket inklusive)

• Transfer out an anderen Abreisetagen als den gemäss diesem Reiseverlauf geplanten (wird gem. Manual von Gapa Travel berechnet)

• Reiseleitung (ausser siehe bei Inbegriffene Leistungen)

• Evtl. Benzinaufpreise

• Fakultative Ausflüge und Aktivitäten

• Freiwillige Trinkgelder

• Getränke und nicht aufgeführte Mahlzeiten

• Extras in den Hotels

Hotels

Vorgesehene Hotels (o.ä.):

San José: Fleur de Lys 3*; 1N

La Fortuna: Cabinas Las Colinas 2,5*; 2N

Ometepe: Fica Porvenir 2*, 1N

Granada: La Pergola 2,5, 2N

San José: Fleur de Lys 3*; 1N

Tortuguero: Laguna Lodge 3*, 2N

Puerto Viejo de Talamanca: Cabinas Tropical 2,5*; 1N

Bocas del Toro: Hotel Swan's Cay 3*; 2N

Panama City: Clarion Victoria Hotel & Suites 2,5*; 2N

Route:

Unsere ¨Preiswert durch Zentralamerika¨Reise bietet Ihnen die Möglichkeit, die drei Nachbarländer Costa Rica, Nicaragua und Panama auf kostengünstige Art kennenzulernen. Die meisten Transporte finden auf Zubucherbasis statt, vor Ort können Sie jeweils flexibel entscheiden, welche Ausflüge Sie unternehmen möchten. Der erste Stopp Ihrer Reise ist La Fortuna, eines der meistbesuchten Ziele in Costa Rica, am Fuße des fast perfekten Kegels des Arenal Vulkans gelegen. Dann überqueren Sie die Grenze ins Nachbarland Nicaragua, wo Sie die Vulkaninsel Ometepe und die interessante Kolonialstadt Granada kennenlernen. Für eine Nacht kehren Sie anschliessend zurück ins lebhafte San José, bevor Sie mit englischsprechendem lokalem Reiseleiter in die wunderbare Landschaft des Tortuguero Nationalparks starten. An der Karibikküste entlang geht es dann weiter nach Süden in das kleine Dorf Puerto Viejo, das Sie mit seinem karibischen Flair sicher verzaubern wird. In Panama erforschen Sie die erstaunliche Inselwelt von Bocas del Toro, bevor Sie zum Abschluss die pulsierende Weltstadt Panama City erreichen. Eine äusserst interessante Reise zu unschlagbarem Preis!


1. Tag: Ankunft in San José/Costa Rica

Nach Ankunft am Flughafen Sammeltransfer zum Hotel.


2. Tag: San José - La Fortuna/Arenal Vulkan (F)

Sie werden von einem Interbustransfer, einem Sammelbus für Touristen, im Hotel abgeholt. Weitere internationale Gäste reisen ebenfalls im Bus. Der Arenal Vulkan befindet sich momentan in einer Ruhephase und man kann seine fast perfekte Kegelform und die malerische Umgebung genießen. Eine riesige Auswahl von Aktivitäten für jeden Geschmack wird angeboten, darunter auch verschiedene Thermalbäder, wo Sie nach einem ereignisreichen Tag entspannen können. Ihr einfaches Hotel Cabinas Las Colinas (in Costa Rica wird dieser Typ von einfachem Hotel ¨Cabinas¨ genannt) befindet sich mitten im Zentrum von La Fortuna, und so können Sie das Dorf auf eigene Faust erkunden und Ihre Unternehmungen für den nächsten Tag planen.


3. Tag: La Fortuna/Arenal Vulkan (F)

Der Tag steht Ihnen für fakultative Ausflüge zur freien Verfügung.


4. Tag: La Fortuna - Liberia - Peñas Blancas / Nicaragua - San Juan del Sur - Ometepe

Sie werden im Hotel abgeholt und fahren mit einem Sammelbus (zusammen mit weiteren Touristen) via Liberia an die Grenze zu Nicaragua nach Peñas Blancas und von dort weiter in den hübschen Badeort San Juan del Sur. Hier können Sie in einem der typischen Restaurants das Mittagessen einnehmen und einen kurzen Spaziergang am Strand geniessen. Um 15:00 Uhr werden Sie im ¨Restaurant Barrio Café¨ in der ¨Avenida Mercado¨ für den kurzen Transfer nach San Jorge abgeholt. Mit der Fähre um 16:30 Uhr fahren Sie auf die schöne Vulkaninsel Ometepe im riesigen Nicaraguasee. In Moyogalpa wartet bereits Ihr Privattransfer und bringt Sie an die Playa Santo Domingo. Auf der Fahrt können Sie immer wieder beeindruckende Ausblicke auf die beiden Vulkane der Insel - Concepción und Maderas - geniessen. Die Zeit scheint still zu stehen auf Ometepe. Interessante Ausflüge können an der Rezeption des Hotels gebucht werden.


5. Tag: Ometepe - San Jorge - Granada (F)

Der Vormittag steht Ihnen für optionale Ausflüge in die Umgebung zur freien Verfügung. Besuchen Sie den Aussichtspunkt oder die Petroglyphen (Felszeichnungen) oder entspannen Sie eine Weile am Strand. Nachmittags werden Sie dann im Hotel abgeholt und fahren mit der Fähre zurück zum Festland, wo Ihr Fahrer bereits auf Sie wartet und Sie in die Kolonialstadt Granada bringt. Genießen Sie die schöne Architektur, die versteckten, guten Restaurants und das Nachtleben in dieser romantischen Stadt.


6. Tag: Granada - Stadtführung - Vulkan Masaya bei Nacht (F)

Granada ist die älteste Stadt der westlichen Hemisphäre. 1524 von Hernández de Cordoba gegründet war sie das wirschaftliche Zentrum der Region, heute ist es das koloniale Juwel Nicaraguas. Bei einer englisch geführten Stadtrundfahrt in den für Granada typischen Pferdekutschen können Sie das Kulturhaus von Granada, Casa de los 3 Mundos, das San Francisco Convent mit seinem Museum, das eine sehenswerte Ausstellung präkolumbianischer Statuen und Töpferwaren beheimatet, sowie den bunten Markt besuchen. Vom Glockenturm der Kirche La Merced lassen sich beindruckende Fotos von Granada und Umgebung schiessen. Am späteren Nachmittag können Sie zu einem weiteren Höhepunkt fahren, dem Nationalpark Vulkan Masaya. Am Kraterand stehend sehen Sie wenige hundert Meter unter sich die brodelnde und fauchende glutrote Lava dieses aktiven Vulkans.


7. Tag: Granada - San José/Costa Rica (F)

Morgens werden Sie im Hotel abgeholt und zum Busbahnhof gebracht. Abfahrt mit dem öffentlichen Bus (Transnica, Ticabus oder ähnlich) nach San José / Costa Rica. Transfer in Eigenregie per Taxi ins Stadthotel (nicht inklusive). Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Je nach Ankunftszeit können Sie evtl. das Nationaltheater oder ein Museum besuchen oder - falls dafür keine Zeit mehr zur Verfügung steht - finden Sie gemütliche Bars und Restaurants im Stadtviertel des Hotels.


8. Tag: San José - Tortuguero (F, M, A)

Früh am Morgen werden Sie zusammen mit anderen Hotelgästen vom Transport der Lodge an Ihrem Hotel in San José abgeholt. Nach der Fahrt durch den malerischen Nationalpark Braulio Carrillo wird ein landestypisches Frühstück serviert. Im Anschluß geht es weiter zwischen weitläufigen Bananenplantagen hindurch nach Caño Blanco/La Pavona. Von hier aus findet der Boottransfer zur Lodge über zahlreiche Flüsse und Kanäle inmitten üppiger Natur statt. Gegen Mittag erreichen Sie Ihre Unterkunft für die Nacht, eine Dschungellodge, wo ein leckeres Mittagessen auf Sie wartet. Nachmittags haben Sie die Wahl: Entspannen am Pool oder ein Besuch im Dorf Tortuguero mit der lokalen Reiseleitung. Dort können Sie das Sea Turtle Conservancy besichtigen (USD 2 pro Person), das ganz dem Schutz der gefährdeten Meeresschildkröten gewidmet ist. Geniessen Sie einen Drink in einem der landestypischen kleinen Restaurants (sogenannte Sodas), bevor Sie zum Abendessen wieder in die Lodge zurückkehren. Das Abendessen wird in der Lodge serviert. Zwischen Juli und September können Sie am späten Abend an einem optionalen Strandspaziergang teilnehmen, um die Eiablage der Meeresschildkröten zu beobachten ein unvergessliches Erlebnis (optional, ca. USD 40 pro Person). Da die Schildkröten sehr sensibel sind und aufgrund der kleinsten Störung beschliessen könnten, nicht an Land zu kommen oder umzudrehen und wieder im Meer zu verschwinden, tragen Sie bitte dunkle Kleidung.


9. Tag: Tortuguero Nationalpark (F, M, A)

Nach dem Frühstück oder am Nachmittag steht heute eine Bootstour durch die Kanäle des Tortuguero-Nationalparks auf dem Programm - eine grossartige Gelegenheit (sofern das Wetter es erlaubt) um inmitten der üppigen Vegetation Affen, Faultiere, Schildkröten, Leguane und zahlreiche verschiedene Vogelarten entdecken zu können. Das Mittagessen wird in der Lodge serviert. Nachmittags steht ein Spaziergang in den Gärten der Lodge auf dem Programm. Hinweis: Die Reihenfolge der Ausflüge vor Ort kann sich ändern.


10. Tag: Tortuguero - Puerto Viejo de Talamanca (F)

Nach dem Frühstück geht es per Boot zurück nach La Pavona/Caño Blanco und im Bus der Lodge weiter nach Guapiles, wo sich die Reiseleitung von Ihnen verabschiedet. Ab hier erfolgt die Weiterfahrt mit dem Sammelbus (zusammen mit weiteren Touristen) nach Puerto Viejo de Talamanca. Cabinas Tropical liegt mitten im Dorfzentrum, das Sie am Nachmittag und Abend auf eigene Faust erkunden können.


11. Tag: Puerto Viejo de Talamanca - Sixaola/Panama - Bocas del Toro

Zum Frühstück empfehlen wir Ihnen eines der netten Cafés im Dorf, und auch der Dorfstrand ist für eine kleine Erfrischung nur ca. 150 m vom Hotel entfernt. Um 12:00 Uhr geht die Fahrt weiter nach Sixaola und nach der Grenzüberquerung nach Almirante und Isla Colón, der Hauptinsel des Bocas del Toro Archipels. Kurzer Spaziergang zu Ihrem an der Hauptstrasse gelegenen Hotel. Zimmerbezug und Rest des Tages zur freien Verfügung.


12. Tag: Bocas del Toro Inseln - Bootsausflug Zapatilla Cays (F)

Heute unternehmen Sie einen Bootsausflug, bei dem Sie die schöne Inselwelt erkunden. Zuerst fahren Sie zur Laguna Bocatorito, wo man fast immer Delfine beobachten kann. Danach geht es weiter nach Coral Key, ein idealer Ort, um die Unterwasserwelt mit Schnorchel und Taucherbrille zu erkunden. Nachmittags geht es zu den beiden Zapatilla Inseln, den schönsten Inseln von Bocas del Toro. Die Cayos Zapatillas liegen direkt im Marine Nationalpark Parque Nacional Marino Isla Bastimento. Hier erwartet Sie ein weißer Sandstrand mit kristallklarem Wasser. Die Insel ist umgeben von Palmen. Rückkehr zur Hauptinsel Colón und Übernachtung.


13. Tag: Bocas del Toro - Flug Panama City - City Tour (F)

Am Morgen Transfer zur Flugpiste und ca. 45-minütiger Flug nach Panama City. Hier holt Sie ein englischsprechender Fahrer ab und Sie starten zur ersten Besichtigung der 1519 gegründeten faszinierenden Stadt. Die hinreißende Kulisse aus Wolkenkratzern, noblen Villen und grünen Hügeln wird Sie begeistern. Zuerst besuchen Sie die Miraflores Schleusen des Panama-Kanals um einen Einblick in die Funktionsweise und Ausmaße des berühmten Panama-Kanals zu erhalten. Die Terrasse bietet einen einmaligen Blick auf die Schleusen und auf die Schiffe, die die Schleusen auf ihrem Weg in Richtung Pazifik oder Atlantik passieren. Danach geht es entlang des Ufers in die historische Altstadt. Heute finden sich hier die ältesten Einrichtungen und Gebäude der modernen Stadt; lokal wird das Viertel Casco Viejo oder Casco Antiguo genannt. Auf einem Rundgang zu Fuß sehen Sie viele einzigartige Kolonialbauten. Das historische Viertel ist UNESCO-Weltkulturerbe und hat sich in den letzten Jahren zum Zentrum des Landes für Kunst, Design und kulturellen Aufschwung entwickelt. Viele neue Bars, Dachterrassen, Restaurants und Hotels haben hier eröffnet. Die Fahrt führt anschließend auf den Causeway, von wo Sie einen herrlichen Blick auf die Skyline von Panama City haben. Zum Abschluss steht ein Besuch der Ruinen von Panama Viejo aus dem 16. Jahrhundert (montags geschlossen) auf dem Programm, die 1671 durch den Piraten Sir Henry Morgan zerstört wurden. Ende der Tour am Hotel. Viele Bars und Restaurants sind gut zu Fuss erreichbar.


14. Tag: Panama City (F)

Der heutige Tag steht für fakultative Ausflüge zur freien Verfügung. Hier einige Tips (ab 2 Pax):

• Tagesausflug zur Isla Taboga, inkl. Transport & Bootsticket

• Zugfahrt nach Colón (Mo bis Fr), Ausflug nach San Lorenzo und Rückkehr nach Panama City, inkl. Eintritt zu den neuen Schleusen / Kanalextension Agua Clara, Zugticket und englischsprechendem Fahrer

• Emberá Indianer Tagesausflug, inkl. Eintrittsgelder, Nationalpark, Mittagessen und englischsprechendem Fahrer.

Panama eignet sich ausserdem ausgezeichnet zum Einkaufen.


15. Tag: Transfer zum Flughafen oder Anschlussprogramm (F)

Transfer zum internationalen Flughafen von Panama City, wo unsere Leistungen enden. Sie können selbstverständlich auch ein Anschlussprogramm buchen.


Hinweis:

Mit Ihnen können auch weitere Teilnehmer aus anderen Ländern an dieser Reise oder einzelnen Reiseteilen teilnehmen. Sie werden nicht durchgehend von einem Reiseleiter begleitet, sondern haben nur an bestimmten Tagen eine englischsprechende Reiseleitung.

Änderungen des Reiseverlaufs bei gleichem Leistungsumfang vorbehalten!



24/03/2020ECONOMY
Panama-Stadt
Frankfurt Main
Panama
Tocumen Intl
Lufthansa LH 485 Lufthansa
nonstop
Deutschland
(+1 ) Frankfurt Main

Zusammenfassung

Rundreise "Preiswert durch Mittelamerika"
Rundreise "Preiswert durch Mittelamerika"