Rundreise "Pazifiktour Costa Rica" & Baden am Pazifik

Rundreise "Pazifiktour Costa Rica" & Baden am Pazifik

Zeit zum entspannen! Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie die malerischen Landschaften an sich vorüberziehen. Tanken Sie auf dieser geführten Pazifiktour Energie während Sie die Kolibris beim Trinken beobachten.Im Anschluß geht es nach Sámara ein Paradies für Bade- und Surfurlauber an die Pazifkküste. Im Grundpaket sind 14 Übernachtungen enthalten, das angegebene Preisbeispiel wurde mit Abflug ab Frankfurt am 8.3.2020 ermittelt. Reisedatum sowie Abflughafen, Aufenthaltsdauer und Hotels können Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden.

Themen: Costa Rica Rundreisen

Ihr Reiseablauf

08/03/2020ECONOMY
Frankfurt Main
San José
Deutschland
Frankfurt Main / 10:15
KLM Royal Dutch Airlines KL 1764 KLM Royal Dutch Airlines
14h 00min 1 Zwischenstopp - Schiphol (1h 00min)
Costa Rica
17:15 Juan Santamaria Intl
08/03/2020 15/03/2020

Pazifiktour Rundreise

Standard
Ziele: San José
1 7 4

Pazifiktour Rundreise

Standard
Abfahrtsort
Flughafen San José
Endzeit
17:00
iinklusive

Gruppenreise, Mindestteilnehmerzahl: 2, max.16; Tourstart Dienstag und Freitags ab/bis San José

• Transfer Flughafen - Stadthotel

• Beförderung gemäss Programmbeschreibung per Auto, Minibus, Bus oder Boot

• Unterkunft in Mittelklassehotels in Zimmern mit privatem Bad

• Mahlzeiten gemäss Programmbeschreibung

• Begleitung durch eine deutschsprechende Reiseleitung während der Rundreise von Tag 2 San José bis Tag 7 San José

• Alle Eintrittsgelder und Gebühren gemäss Programm

Ausgeschlossen

• Trinkgeld

• Getränke zu den Mahlzeiten sowie nicht angegebene Mahlzeiten

• Flughafenausreisesteuer SJO, derzeit USD 29 pro Person


Hotels

Vorgesehene Hotels:

San José: Palma Real Hotel & Casino 3,5*; 1 N

Manuel Antonio: Tabulia Tree 3*, 2 N

Monteverde: Monteverde Country Lodge 3*; 2 N

Rincón de la Vieja: Hacienda Guachipelín Lodge 3*; 2 N



Route:

Auf dieser Reise geht es erstmal durch malerische Landschaften zu den Mangrovenwäldern von Guacalillo, wo Sie eine der grössten Krokodilkolonien der Welt beobachten können. Anschließend fahren wir direkt zum Nationalpark Manuel Antonio, der für seine reizvollen Strände, Wanderpfade und das herrliche Klima berühmt ist. Weiter geht es in die wolkenverhangenen Berge von Monteverde wo Sie die frische Bergluft genießen, neue Energie tanken und die Seele baumeln lassen können. Entlang Bergketten und Küstenebenen fahren Sie abschließend zum Rincon de la Vieja, einem aktiven Vulkan, der hinter bezaubernden Wäldern versteckt ist.


1. Tag: Transfer zum San José Stadthotel

Nach Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen von San José, Costa Rica, werden Sie am Ausgang des Flughafen von unserer deutschsprechenden Flughafenreiseleitung empfangen, die Ihnen die Dokumente für Ihre Reise übergibt. Transfer zusammen mit weiteren Kunden ins Stadthotel.


2. Tag: San Jose - Quepos / Manuel Antonio (F, M, A)

Die Reise beginnt mit einer Fahrt durch malerische Landschaften an Atenas und Orotina vorbei zu den Mangroven von Guacalillo. Nach einer kleinen Stärkung geht es mit dem Boot durch den ausgedehnten Mangrovenwald. Beobachten Sie die vielen Tiere wie Kaimane, Waschbären, Leguane sowie den farbenprächtigen hellroten Ara. Im Anschluss genießen Sie ein typisches Mittagessen im offenen Restaurant. Die Fahrt geht weiter an Jacó vorbei nach Quepos. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Fahrtzeit heute: 3 - 4 Stunden


3. Tag: Nationalpark Manuel Antonio und Strände (F, A)

Heute besuchen Sie den kleinen aber sehr sehenswerten Nationalpark Manuel Antonio. Der Park schützt ein 1.624 Hektar großes Regenwaldgebiet und einige sehr schöne Anrainerstrände. Wahrscheinlich stoßen Sie hier und dort auf ein Mittelamerikanisches Totenkopfäffchen, dessen Lebensraum stark gefährdet ist. Diese scheue Affenart gibt es nur noch an zwei Orten in Costa Rica einer davon ist Manuel Antonio und der andere der etwas weiter südlich gelegene Corcovado Nationalpark. Nach dem Dschungel-Spaziergang haben Sie noch Freizeit, um die schönen Strände innerhalb des Parks richtig auszukosten.


4. Tag: Quepos - Monteverde (F)

Nach dem Frühstück geht es in Richtung Norden. Mittagspause machen wir in Puntarenas bein einem lokalen Restaurants, wo Sie sich - in mitten eines Schmetterlingsgartens - stärken können (auf eigene Kosten), bevor die Fahrt weitergeht. Bei der kleinen Ortschaft Sardinal biegen Sie dann von der Schnellstrasse Panamericana ab und erreichen nach ca. 35 etwas holprigen Kilometern das bezaubernde Nebelwaldgebiet von Monteverde. Der Ort Santa Elena liegt 1.400 Meter über dem Meeresspiegel. Dort werden Sie bei frischer Bergluft ausspannen. Gegen Abend haben Sie die Möglichkeit, optional an einer Nachttour mit einheimischen Guide teilzunehmen.

Fahrtzeit heute: ca. 5 Stunden


5. Tag: Nebelwald Monteverde (F)

Frühmorgens unternehmen Sie einen Spaziergang im Naturreservat, dessen nebelverhangener, immergrüner Bergwald Sie verzaubern wird. Die Bäume sind mit Moos, Farnen und Orchideen bewachsen und stellen den natürlichen Lebensraum für mehr als 250 Vogelarten dar, von denen Sie sicherlich viele beobachten können. Mit sehr viel Glück bekommen Sie vielleicht sogar den Mayas und anderen Ureinwohnern als heilig geltenden Quetzal zu Gesicht. Auf leicht zu begehenden Hängebrücken durchwandern Sie anschließend die Baumkronen des Nebelwalds und lernen dabei den Dschungel aus einem völlig anderen Blickwinkel kennen.


6. Tag: Monteverde - Rincón de la Vieja (F, M, A)

Heute setzen Sie die Reise auf der Panamericana fort um in trockenste Provinz des Landes, Guanacaste zu gelangen. Bei Cañas besuchen Sie den Palo Verde Nationalpark, ein weltweit einzigartiges Feuchtgebiet und Vogelparadies. Nach dem Mittagessen führen Sie die Reise über die Stadt Liberia in die Gegend des aktiven Rincón de la Vieja Vulkans fort. Die letzten Kilometer sind wieder etwas holprig, aber Sie werden wohlbehalten am Nachmittag in Ihrem Hotel ankommen.

Fahrtzeit heute: ca 3,5 h


7. Tag: Rincón de la Vieja Nationalpark (F, M, A)

Die Abhänge dieses gewaltigen Vulkans sind hinter wunderschönen Trockenwäldern versteckt, die zum Rincón de la Vieja Nationalpark gehören. Im Verlauf unserer Wanderung entlang des Vulkans wird uns seine Aktivität vor Augen geführt. Der Nachmittag steht Ihnen dann ganz zur freien Verfügung und Sie können an eine der vielen angebotenen Touren (gegen Gebühr) teilnehmen, oder einfach entspannen.


8. Tag: Rincón de la Vieja - San José (F)

Die Rundreise geht mit einer frühen Rückfahrt nach San José zu Ende. Wir setzen Sie am Hotel Ihrer Wahl ab. Alternativ können Sie auch andere Programme anknüpfen.



Hinweis:

Verlängern Sie Ihre Reise und buchen Sie einen Badeaufenthalt oder unsere Höhepunkte Costa Ricas-Tour.

Änderungen des Reiseverlaufs bei gleichem Leistungsumfang vorbehalten!


F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen

15/03/2020 16/03/2020

San José

Über das Reiseziel

Die Hauptstadt von Costa Rica befindet sich im Zentrum des Landes, ungefähr 1´100 Meter über dem Meeresspiegel, in der sogenannten „Meseta Central", dem Zentraltal. Sie ist die größte Stadt des Landes mit rund 340000 Einwohnern. Die Stadt ist umgeben von einer vulkanischen Bergkette im Norden und einer nicht-vulkanischen Bergkette im Süden. San José ist eindeutig das Zentrum des Landes und ist in den letzten Jahren schnell gewachsen. Es gibt viele verschiedene Baustile in der Stadt und unter diesem Aspekt betrachtet ist San José nicht sehr attraktiv. Allerdings verfügt San José über ein attraktives Nachtleben mit zahlreichen Restaurants, Bars, Diskotheken und Kasinos. Zudem bieten sich durch die Nähe zu Vulkanen, Nationalparks, Flüssen und Wasserfällen sehr interessante Ausflüge an.

Mehr Info

Palma Real Hotel & Casino

80%
  • 2,2 km vom Zentrum entfernt
  • 200 mts. norte del ice, sabana norte, San josé 694-1005
Palma Real Hotel & Casino besticht durch eine zentrale Lage in San José, nur 15 Gehminuten von Museo de Arte Costarricense und Estadio Nacional de Costa Rica entfernt. Dieses Hotel mit Casino ist 3,3 km von Nationaltheater und 3,5 km von Goldmuseum...
Mehr Info
  • DOUBLE STANDARD (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 1 Übernachtungen

16/03/2020ECONOMY
San José
Samara
Costa Rica
San Jose City Center / 07:30
SunTrips Mittelamerika CR SunTrips Mittelamerika CR SunTrips Mittelamerika CR
5h 30min nonstop
Costa Rica
13:00 Sámara City Center
16/03/2020 22/03/2020

Samara

Über das Reiseziel

Samara ist ein stimmungsvoller kleiner Ort am Fuße einer mit tropischem Regenwald bewachsenen Bergkette. Das Städtchen befindet sich auf der Nicoya-Halbinsel in der Provinz Guanacaste und bietet durch ein vorgelagertes Riff einen der sichersten und schönsten Strände der gesamten Pazifikküste. Die ausladende Bucht, bietet ruhiges Meer und ist perfekt zum schwimmen oder schnorcheln geeignet. Für aktivere Gäste werden Ausflüge und Touren wie z.B. Sportfischen, Schnorcheln, Kajaktouren zur Insel Chora, Stand up Paddle, Ausritte am Strand, Canopy oder ein Besuch der Guaitil Ureinwohner angeboten.

Mehr Info

Hotel Giada

  • 0,2 km vom Zentrum entfernt
  • main street 200 norte de gar de, Provincia de guanacaste, sámara 50205
Ein nettes Mittelklassehotel an einem der schönsten Strände des Landes mit einem sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis!Lage: Das Hotel Giada liegt direkt im Zentrum von Sámara an der Hauptstraße des Dorfes und damit in direkter Nähe zu Restaurants un...
Mehr Info
  • Standard Zimmer - Zimmer auf Anfrage (1)

  • Übernachtung mit Frühstück

  • 6 Übernachtungen

 

Transfer von der Unterkunft zum Flughafen

Geteilt Standard (Auto)
22/03/2020ECONOMY
Samara
Frankfurt Main
Costa Rica
Daniel Oduber Quiros Intl / 07:00
KLM Royal Dutch Airlines KL 7233 KLM Royal Dutch Airlines
17h 50min 1 Zwischenstopp - Hartsfield Jackson Atlanta Intl (4h 58min)
Deutschland
(+1 ) 07:50 Frankfurt Main

Zusammenfassung

Rundreise "Pazifiktour Costa Rica" & Baden am Pazifik
Rundreise "Pazifiktour Costa Rica" & Baden am Pazifik